Books, Movies and More
Kommentare 3

[7 Days 7 Books] Tag 3

Es ist 15:36 Uhr

Ich bin seit meinem letzten Beitrag nicht mehr dazu gekommen zu lesen: Hausarbeit, Einkäufe und jetzt die Spätschicht. Das Buch habe ich mir wieder einmal mitgenommen, vielleicht finden sich ja wieder einige Minuten zum Lesen.

Es ist 7:37 Uhr

Die Blogging Queen hat endlich einen Namen: Lulu. Aber schön, dass Amazon sagt, sie nennt sich Millie :mrgreen:

Das erste Kapitel habe ich abgeschlossen, die Heldin gefällt mir immer noch trotz ihrer offensichtlichen Modemacke. (Herrlich) zynisch bewältigt sie ihren Alltag – so oft habe ich noch nicht gelacht 😉 Vor allem da, wo sie ja jetzt 30 wird. Da klingelt doch was? Japp, in „Ausgeliebt“ wurde Christine 40 und bei ihr ging es bergauf, so zumindest ihre Einstellung. Lulu „[…] war dreißig. Uralt. Ab jetzt ging es bergab.“ Hier musste ich etwas schmunzeln, weil mit 30 sollte man halbwegs erwachsen sein, die quasi jugendlichen und zügellosen Jahre sind vorbei, erste Falten und graue Haare stellen sich ein. Was für Lulu offensichtlich den Super-Gau darstellt. Mit 40 ist man reif, kann durchaus einen guten Job haben  und eventuell auch Kinder (nach 40 eine Schwangerschaft finde ich persönlich nicht so angemessen), die man des nächtens auch mal alleine lassen kann. In einer solchen Position erwartet man/frau natürlich auch Entsprechendes vom Leben, umso schlimmer und schwieriger ist dann natürlich ein kompletter Neuanfang.

Es ist 0:05 Uhr

Direkt noch im Prolog ist mir die noch unbekannte Blogging Queen sympathisch:

Außenstehende sehen nur eine eher zu klein geratene Frau mit einem etwas zu dicken Hintern und einer viel zu großen Nase, die auf unglaublich hohen Absätzen erhobenen Hauptes direkt zum großen Meister geführt wird.

Aber, wie ich jetzt nach den ersten Seiten des ersten Kapitels feststellen durfte, hat die Gutste auch ein extremes Markenbewusstsein, was Mode angeht – hoffentlich wird das nicht zum Stolperstein in der Story.

3 Kommentare

  1. Guten Morgen…
    bei mir war Blogging Queen auch ein Cover kauf 🙂 Mich hat das Buch ganz gut unterhalten, es ist also optimal für die Aktion…
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und drücke dir die Daumen, dass es dir weiterhin so gut gefällt.
    Liebe Grüße
    Julia

  2. Uih, ein Buch über eine Bloggerin? Leider geht der ganze Modekrams komplett an mir vorbei, sonst wäre es vielleicht was für mich ^^
    Viel Spaß dir beim Lesen, freue mich, deine Meinung darüber zu hören
    Gruß
    Florian

  3. „Blogging Queen“ „kenne“ ich – zumindest vom Klappentext und dem tollen Cpver her. Das Buch hatte ich ja sogar schon einmal aus der Bücherei ausgeliehen und dann ungelesen zurückgebracht. Aber „Schmutzengel“ hat mir damals gut gefallen 🙂

Kommentar verfassen