Taken from Real Life
Schreibe einen Kommentar

Geplapper am Mittwoch #3.1

Der Geplapperbeitrag am heutigen Mittwoch fällt unter das Motto: „Gekauft, geschaut, gebastelt und geschenkt bekommen“. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich die Bilder bereits letzte Woche Montag erstellt habe, ich mir dann gedacht habe, den Beitrag um eine Woche zu verschieben, da ich letzte Woche auch noch Geburtstag hatte und die kleinen Präsente mit in den Beitrag aufnehmen wollte. So kamen dann noch einzwei Filme und CDs dazu, die ich geschaut bzw. gekauft habe.
Beginnen möchte ich mit „Gekauft“, daher auch der Titel „Geplapper am Mittwoch #3.1“. Im ersten Bild ist nicht schwer zu erkennen, dass ich mir in den vergangenen Wochen 1 Serie, 2 Filme, 3 CDs und 4 Bücher gekauft habe. In der letzten Woche kamen dann noch mal 1 Film, 2 CDs und 2 Bücher dazu.

Einkaufen001

1. Erika (oder: Der verborgene Sinn des Lebens)
Gekauft: bei Thalia für 2,50 Euro
Zu diesem Buch habe ich ja bereits ein Buchrezept veröffentlicht. Trotzalledem hier noch eine Kurzfassung zum Inhalt: Es ist Weihnachten und Elisabeth ist allein. Da kommt die Einladung ihres Ex in die Schweiz gerade recht. Sie kauft als Mitbringsel ein riesiges rosa Plüschschwein namens Erika. Dieses Schwein bereichert nicht nur das Leben, derer die es erblicken und sich freuen, sondern es verändert auch Elisabeths Lebens. Damit endet dann auch die kleine aber feine Weihnachtsgeschichte für Erwachsene, die insgesamt doch sehr überzeugen kann.
„Erika“ wurde von Elke Heidenreich geschrieben und von Michael Sowa illustriert.

2. Solange du da bist
Gekauft: bei Thalia für 2,50 Euro
Das Buch wurde von Marc Levy geschrieben. Ich habe es mir geholt, weil ich den Film trotz einiger negativer Kritiken wirklich toll finde und demnach musste auch das Buch her. Bereits beim ersten Durchblättern ist mir aufgefallen, dass die beiden Protagonisten auf einen anderen Namen hören. Daher nehme ich auch an, dass die Handlung etwas anders sein wird. Aber mal schauen, jetzt lese ich erst einmal Der Freund und der Fremde von Uwe Timm.

3. Solange du da bist
Gekauft: beim Medimops Outlet Store für 1,00 Euro
Auch wenn der Film nach dem Buch gelistet ist, so habe ich den Film bereits vor einigen Wochen ergattern können. Wie im Buch geht es auch im Film um einen Mann, der plötzlich einen Geist in Form einer jungen Frau in seiner Wohnung entdeckt. Doch die junge Frau weiß nicht, dass sie ein Geist ist und will ihn aus ihrer vermeintlichen Wohnung rausekeln. Nachdem beide sich zu Beginn alles andere als ausstehen können, merkt die junge Frau langsam, dass der Mann sie nicht angelogen hat. So versucht sie mit seiner Hilfe die Wahrheit über sich herauszufinden und findet dabei die Liebe.

4. Down the Way
Gekauft: bei Amazon für knapp 6 Euro
Das Album ist eine unglaublich tolle Doppel-CD von dem australischen Geschwister-Duo Angus & Julia Stone. Darauf befinden sich bekannte Songs wie „You’re the one that I want“ oder „Big Jet Plane“. Aber mit den vielen akustischen und melancholischen Klängen können auch die anderen Lieder allesamt überzeugen und laden förmlich zum Träumen ein.

5. Pretty Little Liars
Gekauft: bei Amazon für 8,99 Euro
Die 1. Staffel von „Pretty Little Liars“ wurde mir von Freunden empfohlen und nachdem Amazon, die erste Staffel für 9 Euro angeboten hatte, musste ich zuschlagen. Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht viel über die Serie, außer dass diese auf die gleichnamige Buchreihe von Sara Shepard basiert (Die Bücher mit den Barbies auf dem Cover). Und da auch viele Rezensionen durchweg positiv ausfallen, bin ich besonders gespannt. Mal schauen, wann ich Zeit habe die erste Staffel mir endlich anzuschauen.

6. Color of Trees
Gekauft: bei Amazon für etwas über 5 Euro
Über tape.tv bin ich auf diese tolle CD aufmerksam geworden. Eingängige Melodien gepaart mit dezenten Elektroklängen machen „Color of Trees“ von Firefox AK zu einem soliden Album. Der bekannteste Song dürfte „Boom Boom Boom“ sein, jedoch gefällt mir der gleichnamige Titel zum Album am besten.

7. Star Trek: Into Darkness
Gekauft: bei Media Markt für 18,99 Euro
Ja und wie sollte es anders sein: „Star Trek: Into Darkness“ wurde direkt am Tag der Veröffentlichung gekauft und geschaut. Mit unzähligen Lens Flare Effekten hat J. J. Abrams einen würdigen Nachfolger zum ersten neuen Star Trek Film gedreht. Während sich im ersten Film die Crew um die Enterprise erst noch finden muss, werden im zweiten Teil der Zusammenhalt, die Arbeitsweise und die Loyalität der Crewmitglieder untereinander auf die Probe gestellt, damit am Ende die wirklich großen Abenteuer, wie du sie vielleicht aus dem Fernsehen kennst, beginnen können (3. Film).

8. Der will doch nur spielen
Gekauft: bei Thalia für 2,50 Euro
Mit diesem Buch habe ich mir einen weiteren zweiten Teil einer Serie geholt, nämlich von der Buchreihe „New York Journal“ von Meg Cabot. Leider fehlt mir bis heute der erste Band, sodass ich mich mit diesem Buch noch nicht weiter beschäftigt habe und mich damit auch nicht weiter beschäftigen will. Wie mir gerade einfällt, habe ich auch den zweiten Teil der Buchreihe „Heather Wells“ hier rumzuliegen, scheinbar bekomme ich nie die ersten Bände auf dem Grabbeltisch. 😛

9. Impossible Dream
Gekauft: bei Amazon für knapp 6 Euro
Lovers Electric kenne ich bereits seit zwei Jahren, aber irgendwie habe ich es nie geschafft, mir eine ihrer CDs zu kaufen. Nachdem nun Amazon seit einigen Wochen diverse Alben „verramscht“ und darunter auch „Impossible Dream“ ist, habe ich sie mir gekauft. Wie der Bandname es verrät, erwarten dich hier Elektroklänge. Keine Angst, es handelt sich dabei nicht um harten Techno oder weichgespülte Ambientgrütze. Es ist moderner Synthie-Pop mit einer tollen melodischen Stimme. Das bekannteste Lied von dem Album dürfte „Beating Like A Drum“ sein.

10. Anna von Schlottersteins Nächtebuch
Gekauft: bei Thalia für 2,50 Euro
Als kleiner großer Fan von Angela Sommer-Bodenburgs kleiner Vampir habe ich mich riesig gefreut auf dem Grabbeltisch „Anna von Schlottersteins Nächtebuch“ zu finden. Genau wie die „Der kleine Vampir“-Bücher erlebt man viele Abenteuer in und um Burg Schlotterstein, allerdings beschrieben aus der Sicht von Anna. Ich bin gespannt. 🙂

Einkaufen002

11. Light After Dark
Gekauft: bei Amazon für etwas über 6 Euro
Mein absolutes Highlight von den ganzen CDs, die ich in letzter Zeit gekauft habe (übrigens alle zwischen 3 und 6 inkl. Porto), ist das Debüt-Album von Clare Maguire: „Light After Dark“. Ihre Stimme erinnert an eine Mischung aus Sophie Ellis-Bexter und Kate Bush. Die ohne schon eingängige Popmusik (gilt auch für die Lyrics) wird vor allem während des Refrains dramaturgisch von Bässen, Synthesizern und anderen Instrumenten unterstützt, sodass die Ohrwürmer garantiert sind. 😉

12. Thinking of You
Gekauft: bei eBay für 3 Euro
Und dann gibt es auch noch eine Neuentdeckung aus England und Frankreich zugleich. Eine sechsköpfige Band namens The Night VI hat irgendwann im August die EP „Thinking Of You“ herausgebracht. Fritz, ein Berliner Radio Sender, hat mich dabei auf diese Musik aufmerksam gemacht. Und auch wenn nur 4 Lieder auf der besagten EP enthalten sind, so klingen alle wirklich gut und ich bin gespannt, ob es da auch noch ein Album geben wird.

13. Winnie Puuh: Verrückte Such-Bilder
Gekauft: bei Hugendubel für 2,99 Euro
Ja, es ist ein Buch für Kinder. Ja, es ist ein Wimmelbildbuch. Und ja, ich musste es haben, einfach weil das Buch Winnie Puuh Wimmelbilder enthält. Einziges Manko, nicht alle Illustrationen sind die typisch markanten Bilder, sondern wie der Untertitel es verrät Suchbilder (siehe die zwei unteren Bilder auf dem Cover). Nichtsdestotrotz ein wunderschönes Buch.

14. La mia amica speciale
Gekauft: bei eBay für etwas über 6 Euro
„La mia amica speciale“ ist der italienische Titel von „Life-Size: Zum Leben erweckt“. Bei dem Film (deutsche Tonspur ist übrigens enthalten) geht es darum, dass sich die kleine Lindsay Lohan sich endlich eine supercoole Freundin wünscht. Weil es sich dabei um einen von Disney produzierten Film handelt, erwacht ihre Barbie (Tyra Banks) zum Leben und stellt nicht nur Klein-Lindsays Leben, sondern auch das ihres Vaters auf den Kopf. Als alter Barbiefan habe ich mich natürlich riesig gefreut, die DVD als Schnäppchen auf eBay ersteigern zu können, statt auf Amazon dafür 46 Euro bezahlen zu müssen. 🙂

15. Tiere im Wald
Gekauft: bei Hugendubel für 5,99 Euro
Zum Schluss ein wirklich schönes Pop-up-Buch aus dem Verlagshaus Lingen. Ähnlich wie die Zauberklang-Pop-up-Bücher wird auch dieses mit Tönen unterstützt und bringt dabei dem jungen/alten Leser die Tiere aus unserem Wald näher. Diese Ausgabe gibt es noch für Bauernhoftiere, Dinosaurier, Meerestiere und Tiere in der Wildnis. Allesamt wirklich wunderschön und sehr liebevoll gestaltet.

PS: Nen bissl Zuschlag von der Mama gabs aber auch. 😉

(Buch, Filme, CDs © Blanvalet, Columbia Records, Disney, Flock, Linden, Paramount Pictures, Parlophone, PIL, Polydor, Rowohlt, Universal Music, Warner Brothers)

Kommentar verfassen