A Girl's World, PR-Sample
Schreibe einen Kommentar

Come to Town TE von Essence

Advent, Advent,
ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei,
dann drei, dann vier,
und plötzlich steht der Postbote vor meiner Tür.
Er hält ganz brav in seiner Hand,
ein Päckchen von essence in weißem Gewand.
Come to Town“ ist das Thema der Schminke.
Alle zusammen wunderschöne Weihnachtsgeschenke.

Essence hat mir mit dem prall gefüllten Paket, welches zahlreiche Artikel aus der diesjährigen Weihnachts-TE „Come to Town“ enthielt, ein wunderschönes Vorab-Weihnachtsgeschenk zugesandt. Daher freut es mich umso mehr, dir jetzt alle Produkte einzeln vorzustellen. Beginnen möchte ich mit dem Nagellack:

02 Got my List? ist ein Nagellack-Set bestehend aus zwei Nagellacken mit Creme-Finish in bläulichen Grün und einem violetten Pink mit einem silberfarbenen Spezialeffekt-Überlack. Die Packung ist recht hübsch anzusehen, aber ehrlich gesagt finde ich die Farbkombination gewöhnungsbedürftig, was daran liegen könnte, dass ich noch nie ein Fan von Russian Green war. Qualitativ sind die Lacke wieder super – von der Konsistenz bis hin zum Auftrag gibt es nichts zu meckern. 🙂

Die Trend Edition „Come to Town“ enthält zudem einen weiteren Spezialeffekt-Überlack: 01 The Most Wonderful Tree. Der Lack enthält Glitterpartikel in Stäbchen- und Plättchenform. Die Farben reichen dabei von Rot über Gold bis hin zu einem dominierenden Grün. Ein wirklich hübscher Überlack, aber wahrscheinlich tatsächlich nur etwas für Weihnachten.

Du magst mich jetzt für verrückt halten, aber ich traue mich nicht das Schimmerpuder 01 Make a Wish zu öffnen, weil es einfach von der Aufmachung her schon so wunderschön ist, dass ich Angst habe, dass mich das Produkt selbst enttäuschen könnte und das, obwohl die Quaste wirklich sehr süß und weich ist. Auch an der Wange fühlt sie sich sanft an. Andererseits spätestens zu Weihnachten und Silvester muss dann doch ein bisschen Glitzer her. Von daher! 😛

Der korallfarbene Lippenstift 01 Is that you, Santa? ist ebenfalls eine Sensation: Tolle deckende Farbe und cremige Konsistenz, sowie ein super angenehmer und einfacher Auftrag. Auch sein Bruder 02 Wrapped in Pink scheint mir ein richtiges Prachtstück zu sein. Daher denke ich, dass beide Farben es Wert sind den Weg in deinen Einkaufskorb anzutreten. 😉

Die kräftigen Farben der Creme Blushes 01 Is that you, Santa? und 02 Wrapped in Pink haben mich zunächst abgeschreckt, sodass ich die kleine Hygieneversiegelung geschlossen hielt, um die Blushes zu verschenken. Glücklicherweise ist dies nie geschehen, denn sonst wäre ich nicht in den Genuss dieser wirklich sanft-cremigen Textur und dem Babypuder-Duft gekommen. Anders als gedacht sind die Farben auch nicht so dominant, wie anfänglich gedacht, sondern wirklich sheer (auf Handrücken sind es jeweils 3 Schichten aufgetragen). Ka-Ching!

Der Quattro-Lidschatten (leider habe ich verschlafen ein Foto zu machen) 02 Naughty or Nice besteht aus vier aufeinander abgestimmten Farben in Bordeaux, Rosa, Silber und Gold. Im Gegensatz zu einigen anderen Lidschatten von essence, enthält der Quattro-Lidschatten Schimmer statt Glitzer, was ich persönlich bevorzuge. Dadurch wirkt zum Beispiel das Gold und Silber tatsächlich metallisch. Zudem ist die Pigmentierung der vier Farben auch ohne Base super.

Die Kajalstifte in den Farben 01 Make a Wish und 02 Naught or Nice fallen nicht nur wegen ihrer weichen Konsistenz auf, sondern auch wegen des metallischen Schimmers. Das macht sie meiner Meinung nach zu etwas Besonderem. Allerdings gibt es Abzüge in der B-Note, denn die gute alte Haltbarkeit möchte nicht, dass die Farben länger als zwei bis drei Stunden auf dem Augenlid verweilen. Aber mit einer guten Foundation und ggf. einem Fixierungsspray sollte auch das kein Problem mehr darstellen.

Und zum Abschluss möchte ich meine eher unbegabten künstlerischen Versuche am Auge präsentieren. Ich habe dazu beide Kajalstifte und den Quattro-Lidschatten verwendet, welche/n mir essence zugesandt hat. Ob nun schick oder nicht schick, letztlich möchte ich dir mit dem Foto nur eine Möglichkeit aufzeigen, die dir nur drei der 17 farblich aufeinander abgestimmten Produkte der wunderschönen „Come to Town“ Trend Edition bieten können.

So go out, check your drug store and have fun by creating your own perfect seasonal make-up. 😀

PS: Und weil mir alle Produkte aus dem Test-Weihnachtspaket von essence so super gefallen haben, musste ich beim letzten Besuch in der Drogerie meines Vertrauens auch noch das folgende einkaufen … 😉

Kommentar verfassen