Books, Movies and More
Schreibe einen Kommentar

Germany’s Next Top Model S11E07 Recap

Shooting: Dschungelshooting, Sydney, Australien

Fotograph: Damian Bennett

Highlight: Ich finde diese vermeintlichen Nacktfotos, die bisher schönsten Fotos der Staffel, da ausnahmslos alle Fotos sehr schön sind.

Gefreut: hat mich, dass Luana den Job auf der Fashion Week ergattern konnte.

Interessant: Da mit dieser Staffel das echte Modelleben präsentiert werden soll, gibt es jede Episode ein anderes Motto: Heute sind es die Paparazzi. Und da finde ich es schon krass, wie schnell die auftauchen können. Ob die nun von ProSieben bezahlt sind oder nicht. Ansonsten hat die Heidi schon recht, solange die einem nicht zu nah kommen, muss man damit leben (lernen). Bild.de hat unmittelbar danach den ersten Nippelblitzer aus dem Entscheidungswalk online gestellt. ^^

Australia here we come! #TeamThomas #Sydney #HarborBridge #GNTM #Pro7 #Now

Ein von Thomas Hayo (@thomashayo) gepostetes Foto am

head up & walk straight, girls! #gntm #strikeapose ©ProSieben/Richard Hübner

Ein von Michael Michalsky (@michael.michalsky) gepostetes Foto am

Lächerlich: Fata ist ein Mädchen mit Werten. Darum ist es nicht verwunderlich, dass sie große Töne spuckt, wenn es um Freizügigkeit geht. Problem dabei ist, dass ihren Worten keine Taten folgen bzw. sie dann doch „nackt“ vor der Kamera steht, ähnlich wie Laura-Franziska…

Gegangen: Lara-Kristin

Flopp der Woche: Fata, Laura-Franziska

Topp der Woche: Julia, Luana

Nächste Woche heißt es Australien! Nächsten Donnerstag 20:15 bei ProSieben. #gntm

Ein von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel.2016) gepostetes Foto am

„G´day Australia“! Sydney Opera, tierische Begegnungen, das Outback und und und! #GNTM

Ein von Heidi Klum (@heidiklum) gepostetes Foto am

Kommentar verfassen