A Girl's World, Highlight, PR-Sample
Schreibe einen Kommentar

Der Frühling erwacht auch bei essence

Vor einiger Zeit erreichte mich ganz unverhofft ein kleines Paket von essence. Darin enthalten zahlreiche Produkte aus der Wake up, spring! Trend-Edition. Zwar ist diese nicht mehr wirklich im Handel erhältlich, aber manchmal gehen Prüfungen eben vor.

Bevor ich das Päckchen erhalten habe, hatte ich mir schon einige Produkte gekauft. Daher werde ich die mir zugesandten Produkte mit (*) kennzeichnen.

Unglaublich wie ich mich über diesen kleinen Anhänger* gefreut habe. Zahlreiche ausgestanzte Organzateilchen sind zu einem buschigen rosa Blumenball gebunden. Dieser Ball ist dann an einem rosegoldenem Ring mit Schnalle befestigt, welches dann als Anhänger für deine Tasche, Schlüsselanhänger, etc. dienen kann. Ich habe ihn mir an mein Mäppchen gehangen und ich freu mich jedes Mal wenn ich es sehe. 🙂

Als die Trend-Edition in den Regalen auftauchte, habe ich mir das Nagellackset 01 spring it up! geholt. Darin enthalten drei kleine Nagellacke im Miniformat. Darunter ein weißgefärbtes Rosa und ein semitransparentes Hubba-Bubba-Rosa und ein knalliges, aber auch semitransparentes Geranien-Rosa. Leider gefällt mir der weißgefärbte Lack, der als Base-Coat für die Effekte dienen soll, überhaupt nicht, da er auch nach der zweiten Schicht (dünn) recht streifig ausschaut. Die anderen beiden Lacke mag ich sehr. Ist zwar nichts aufregend Neues, aber niedlich.

Den Top Coat* 01 Call it spring finde ich gegenüber den Nagellacksets deutlich gelungener. Zwar wurde auch hier das Rad nicht neu erfunden. Aber er sieht mit seinen Blumen, Hexagonen und Pünktchen in Rosa, Weiß und Pastellgrün erfrischend aus und ist ein schöner Abschluss für ein niedliches Frühlingsnageldesign.

Neben den Nagelprodukten dürfen natürlcih auch Lippenprodukte in einer Trend Edition nicht fehlen. Dieses Mal waren zwei Lipstick Pens* in der TE enthalten, unter anderem in den Farben 01 Hello Sunshine, ein koralliges Orange und 02 Bye-Bye Winter, ein kühles Pink. Beide Lipstick pens sind cremig, jedoch ist die Haltbarkeit so lala. 😐

Ein gut riechender Pflegestift* für die Lippen in einer zartrosafarbenen Verpackung.

Der Blush* in der Farbe 01 Hello Sunshine, wieder ein koralliges Orange, hat eine abgefahrene Verpackung. Es versteckt sich ein doppelter Boden, darin enthalten ein Spiegel und eine nette Botschaft „Blush up & smile“. Dabei wird der Eine oder Andere sich fragen, welcher Blush gemeint ist, denn der Farbton kommt dem Hautton sehr gleich. Trotzdem finde ich zaubert der Blush einen Glow. 😉

Und weil ein Blush ohne Brush nicht funktioniert, hat essence mir auch den 01 Hello Sunshine Puderpinsel* beigefügt. Es ist ein nettes Gimmick, da er anders aussieht als gewöhnliche Pinsel dieser Art… Für mich ist er jedoch zu weich und zu breit.

Nail Sticker sind immer was feines, denn zum Einen verzieren sie die Nägel und zum Anderen kannst du damit mal ein klein Fehlerchen kaschieren. Wenn sie dann noch so niedlich und filigran wie die der Nail Sticker aus der Wake Up, Spring TE sind, haben sie mein Herz gewonnen. 😀

Fazit: Die Wake Up, Spring Trend Edition ist super süß anzusehen, aber nach genauerem Hinschauen und Testen fehlt mir ein wirkliches Highlight. Dennoch habe ich drei Favoriten: Das sind der Anhänger, der Blush und die Nail Sticker.

Kommentar verfassen