A Girl's World, Highlight
Schreibe einen Kommentar

The Whites Kollektion von essence

Ursprünglich wollte ich nur zur Müller Drogerie um mir die neuen Nagellacke von essence anzuschauen. Dabei mache ich immer einen Schlenker zu den reduzierten Artikeln. Unglaublich, wie viele Artikel sich noch aus der Herbst-2016-essence-Theke in diesen zwei Boxen lagen. Nachdem ich etwas gekramt habe, hatte ich die vollständige „The Whites“-Kollektion zusammen und das für je nur 0,95 Euro.

Zwar sind die „The Whites“ Lacke mittlerweile alles andere als der „heiße Scheiß“, denn jetzt ist metallic wieder Trend, dennoch habe ich mich sehr gefreut ein so tolles Schnäppchen gemacht zu haben. Unter den Lacken befinden sich v.l.n.r.

  • 39 i love marshmellows (ein semi-mattes Weiß)
  • 40 true pearl-fection (ein perliges Weiß)
  • 41 peaches’n’cream (ein glossy Pfirsischton)
  • 42 call me rosie (ein glossy Rosa)
  • 43 lovely lavenders (ein glossy Lila)
  • 45 sweet dreams (ein glossy Blau)
  • 46 candy clouds (ein perliges Grün)

Die beiden Nagellacke mit dem Pearl-Finish gefallen mir persönlich am Besten. Aber auch die anderen Farben sind eigentlich recht hübsch anzusehen. Ich kann mir in Kombination mit einer entsprechend knalligen Farbe die „The Whites“ Lacke für den Frühling spritzig und alles andere als langweilig wirken können. Spontan fällt mir ein Plaid-Muster ein. 😉

Fazit: Schau doch selbst noch einmal beim Müller vorbei, vielleicht findest du ja noch den einen anderen „The Whites“ Lack. Verkehrt kannst du mir den Lacken jedenfalls nichts machen, denn sie haben ein tolles Finish, trocknen zügig und sehen in Kombi mit einer knalligen Farbe super aus.

Kommentar verfassen